Ferienappartement "Pfrimmblick"
Ihr Erholungsort im Zellertal 

Umgebung & Aktivitäten

Albisheim & das Zellertal

In Albisheim, dem größten Ort des Zellertales, finden Sie einen EDEKA-Markt mit einem breit gefächerten Sortiment an Lebensmitteln und Getränken. Der Obsthof Enders bietet stets eine gute Auswahl an marktfrischem Obst, Gemüse, Säften, Eiern, Nudeln und leckeren Konfitüren. Allgemeinärzte, ein Zahnarzt, eine Gynäkologin, eine Apotheke und Physiotherapeuten kümmern sich um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Volksbank und Kreissparkasse sind ebenfalls vor Ort. Die "Biber-Sauna", Friseure, Kosmetik- sowie Nagelstudios vereinbaren gerne einen  Termin mit Ihnen. Ein italienisches Restaurant  liefert auch an Ihre Wunschadresse.​​ 

www.albisheim.de. 

In Marnheim, Einselthum, Zell, Harxheim, Niefernheim, Wachenheim und Mölsheim, den anderen Orten des Zellertales, bieten Ihnen die ortsansässigen Winzer nach Absprache und/ oder im Rahmen einer Weinprobe ihre preisgekrönten, süffigen Weine zur Verkostung und zum Kauf an. Auch die gut aufgestellte lokale Gastronomie sorgt gerne für Ihr leibliches Wohl.

Rad- & Wanderziele

Die Kleinmühle ist idealer Ausgangspunkt vieler lohnenswerter Wanderziele. 

Um hier einige wenige zu nennen:​ Erwandern Sie die Flanke des Wingertsberges, auf dessen Grat seit alter Zeit der trutzige Wartturm steht. Machen Sie einen Abstecher zum historischen, jüdischen Friedhof.​ Spazieren Sie entlang der Pfrimm zu den Niefernheimer Löchern, in denen laut lokaler Legende Hagen einst den Nibelungen-Schatz versenkte.​ Besichtigen Sie den malerischen Weinort Zell mit seinen beiden Kirchen, der dem Tal seinen Namen gab. ​Wandern Sie weiter zum weithin sichtbaren Zellertaler Ehrenmal und genießen Sie die wunderschöne Aussicht.​ Über die Panoramastraße gelangen Sie nach Mölsheim, das Sie gleich am Ortseingang mit der Weinrast begrüßt. Dort können Sie an Sonn-u. Feiertagen die vollmundigen Zellertaler Weine probieren.​ Natürlich sind all diese Ziele auch gut mit dem Rad erreichbar.​ Gerne stellen wir Ihnen entsprechendes Kartenmaterial zur Verfügung.​​ Das gut ausgebaute Radwegenetz ermöglicht bequeme Touren auch in die weitere Umgebung.​​

Mit dem Auto auch nur einen Katzensprung entfernt: Auf dem Gipfel des Donnersberges können Sie die teilrekonstruierten Wehrmauern einer alten Keltenstadt besichtigen, in herrlicher Luft spazieren gehen und wandern. Besuchen Sie das Keltendorf und den Keltengarten in Steinbach am Fuße des Donnersberges und erfahren Sie mehr über das Leben unserer Vorfahren. Im Imsbacher Grubenmuseum  tauchen Sie ein in die Geschichte des historischen Bergbaus oder machen Sie Ausflüge in die Nibelungenstadt Worms, das schöne Mainz oder ins geschichtsträchtige Speyer. Auch die Deutsche Weinstraße bietet lohnenswerte Ausflugsziele. Sehenswert ist auch die Kreisstadt Kirchheimbolanden, die über ein außergewöhnlich interessantes Heimatmuseum verfügt.​

Die Zellertalbahn bringt Sie von Mai bis Oktober an Sonn-u.Feiertagen von Monsheim bis nach Hochspeyer und zurück. Durch das Zellertal, entlang der Pfrimm bis zu den Ausläufern des Donnersberges geht die Fahrt mit dem Ausflugszug. Im 2-Stundentakt ist der Zustieg an vielen Haltepunkten entlang der Strecke möglich.




    

Weitere nützliche Links:

www.donnersberg-touristik.de

http://www.kirchheimbolanden.de/778_1031.html

http://www.zellertal-aktiv.de/

http://zellertal-aktiv.de/wp-content/uploads/2018/03/Z-Lunch_03-18.pdf

https://www.tripadvisor.de/Restaurants-g1053723-Zell_Zellertal_Rhineland_Palatinate.html


In einem Beitrag des SüdWestRundfunks wurden wir auch schon vorgestellt. Fahr mal hin: "Eine Reise entlang der Pfrimm" ab Min. 14:20
https://swrmediathek.de/player.htm?show=63b95840-279d-11e8-8c1f-005056a12b4c

(wird weiter ergänzt)​​​​​​​

Und für lesebegeisterte Bücherwürmer haben wir ein besonderes "Schmankerl": 
Unsere Bücher-Zelle bietet mehr als 1500 Bücher zum Ausleihen und Tauschen.